masthead

Operation Barbarossa SE

Die ultimative Missions- und Kampagnenerweiterung für IL2 Sturmovik wurde jetzt aktualisiert und ist kompatibel mit IL2 Forgotten Battles – 20 neue Missionen (insgesamt 250) in einer riesigen historischen Kampagne, dazu mehr als 60 neue Flugzeuglackierungen!

Begleiten Sie die Elite der Luftwaffe in IL2 Sturmovik und Forgotten Battles von der Invasion Russlands 1941 bis vor die Tore Berlins 1945. Fliegen Sie 250 Einsätze in einer riesigen Kampagne oder 390 im Einzelspielermodus, dazu Bonuseinsätze, 64 Flugzeuglackierungen und Dogfight-Karten.

Neue Features in der Special Edition

  • Volle Kompatibilität mit Forgotten Battles
  • Komplett neue Introvideos für Forgotten Battles
  • 20 neue Einsätze, darunter Leningrad und Lvov – insgesamt sage und schreibe 250 Einsätze
  • Krim-Einsatz jetzt mit allen neuen Flugzeugen wie Messerschmitt Bf109G-10, Bf109G-14, Bf109K-4,
  • Fw190A-9 und Fw190D-9
  • Alle neuen Flugzeuge von Forgotten Battles sind in den Dogfight Maps spielbar.
  • Bonus – 9 neue Bemalungen für P-47, Hurricane, Fw190A-8/9 und Bf109K-4

Am 22. Juni 1941 um 04.15 morgens griffen deutsche Bomber Sowjetische Flugplätze an – die Invasion Russlands unter dem Codenamen "Unternehmen Barbarossa" hatte begonnen. Nach vier Jahren erbitterter Kämpfe, unter anderem an berühmten Schauplätzen wie Kursk und Stalingrad, standen die Russen schließlich vor Berlin. Jetzt können Sie auf der Seite der Luftwaffe diese Kampagne in IL2 wiedererleben und an hunderten historischer genauer Einsätze teilnehmen, die Sie von den frühen Erfolgen auf der Kuban-Halbinsel durch die bitteren Winter Russlands führen, bis zum Kampf um Alles oder Nichts vor den Toren Ihrer Hauptstadt.

  • Fliegen Sie die Kampagne in einer Me 109 oder Fw 190 – dazu gibt es über 60 Flugzeuglackierungen für Flüge im Co-Op-Modus.
  • Fliegen Sie 390 Einsätze der Kampagne im Einzelspielermodus. Darüberhinaus können Sie an weiteren 28 Einsätze der Luftwaffe oder 34 der Russischen VVD teilnehmen oder online weitere 20 Einsätze im Multiplayermodus fliegen.
  • Nehmen Sie es mit dem Feind Kopf an Kopf im Luftkampf auf oder greifen Sie Bodenziele an – im Multiplayermodus mit bis zu 16 Spielern!

Kampagnenmodus – fliegen Sie historische Einsätze in den Kämpfen zwischen dem 22. Juni 1941 und 7. Mai 1945, vom Beginn des Unternehmens Barbarossa bis zum Waffenstillstand und dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Sie erhalten Auszeichnungen, werden befördert und bauen Ihre Karriere auf.

250 Einsätze, jeweils als Pilot einer Bf109 (JG 52) oder Fw190 (JG 52).

Jabo- , Jäger-, Abfang- und Begleitschutzeinsätze. Flugzeuge: Bf109, Fw190, La-5FN, P-39, I-16, Yak1b, LAGG-3 und MiG-3U.

Einsätze im Einzelspielermodus – Sie fliegen die Einsätze in der Reihenfolge, die Sie selbst festlegen. Sie brauchen keine Abfolge von Ereignissen abzuwarten. 28 Einsätze für die deutsche Luftwaffe. 34 Einsätze für die russische VVD 390 Einsätze der Kampagne sind ebenfall sin diesem Modus spielbar.

Jabo- , Jäger-, Abfang- und Begleitschutzeinsätze. Flugzeuge: Bf109, Fw190, La-5FN, P-39, I-16, Yak1b, LAGG-3 und MiG-3U.

Einsätze im Co-Op-Modus - In diesem Multiplayermodus, spielbar online oder im LAN, können bi szu 16 Spieler (üblicherweise 8 pro Seite) jeden Einsatz spielen. Bei Beteiligung von weniger als 16 menschlichen Spielern werden die übrigen "Slots" mit KI-Spielern aufgefüllt. Damit unterscheidet sich das Gameplay nur unwesentlich – ob Sie zu zweit oder zu sechzehnt sind. Das Paket enthält 20 Einsätze, jeweils für beide Seiten.

Luftkampf – Dies ist ein Multiplayermodus, spielbar online oder im LAN. Im Gegensatz zum 'Co-Op' Modus gibt es keine Einsätze – jeder Spieler kämpft für sich gegen die anderen Spieler. Das Paket enthält 5 fiktive Maps (Karten) wie folgt: Dogfight Map Sommer mit allen Flugzeugen Dogfight Map Winter mit allen Flugzeugen Dogfight Map Winter mit P-11 und I-16 Moskau Winter mit allen Flugzeugen Krim mit allen Flugzeugen

Dazu folgende historische Dogfight Maps: Smolensk 1941 - Moskau Winter 1941 - Moskau Sommer 1941 - Stalingrad Sommer 1942 - Stalingrad Winter 1942 - Krim 1942 – Krim 1944 - Kuban 1942 - Kuban 1944 - Kursk 1943 - Prokhorovka 1943

Entwickelt von Steffen Trombke

webbanner